Die Bänke

Verschiedene Kunstschmiedemeister, darunter der bekannte Kunstschmied Georg Reinking aus den Abruzzen (Italien), Franz Mayr aus Thalmannsfeld und Peter Brunner haben in Vorbereitung auf das HAMMER IN Bänke entworfen, die an diesem Wochenende in gemeinsamer Projektarbeit geschmiedet werden. Erwartet wird noch der Gemeinschaftsentwurf, der über das Schmiedeforum www.schmiede-das-eisen.de eingereicht werden soll. Während des HAMMER IN werden Weiterlesen …

Flyer und Plakat

Natürlich gibt es dieses Jahr auch wieder Flyer und Plakate, falls Ihr Interesse habt uns zu Helfen diese zu verteilen, meldet Euch doch einfach bei uns und wir lassen Euch welche zukommen. Hier könnt Ihr beides auch noch als PDF runterladen Flyer Plakat

|Fachvortrag| Alec Steele und Daniel Lea schmieden einen Hufschmiedehammer

Alec Steele und Daniel Lea werden einen Hufschmiedehammer schmieden und anhand dessen verschiedene Techniken rund um das Arbeiten per Hand mit großen Vollstahlquerschnitten zeigen, die sich auf das Schmieden fast aller Schneidewerkzeuge, sowie metallgestalterische Aufgaben übertragen lässt. Im Vordergrund stehen dabei die Planung und Ausführung der einzelnen Arbeitsschritte in möglichst effizienter Art und Weise, sowie Weiterlesen …

Publikationen über das HAMMER IN

25.07.2015   meier Magazin Wir haben die Ehre das Titelbild des meier Magazins zu stellen Zusätzlich wird schon im Vorwort vom HAMMER IN Berichtet Und auf Seite 16 und 17 Erscheint ein 1,5 Seiten langer Bebilderter Artikel über das internationale Schmiedetreffen Weiter zur Ausgabe meier Ausgabe Juli 2015 direkt weiter zum meier Magazin www.meier-magazin.de Ganz Weiterlesen …

|Fachvortrag| von Joseph Hofmarcher über “Material, Form und Effekt – Objektarchitekturen aus Stahl”

Ein Vortrag von Joseph Hofmarcher zum Hammer In Das Material der Schmiede, die Form möglichst elegant und dem Zeitgeist entsprechend, und der Ausgleich zwischen Effekt versus Wirtschaftlichkeit sind für Joseph Hofmarcher in seinem architektonischen Schaffen wesentlich. Der Architekturgestalter und Künstler wird über seine Arbeiten im Architekturschaffen mit Stahl berichten, dabei praktische und entwerferische Herausforderungen behandeln, Weiterlesen …

Wendenmesser

In diesem Jahr wird das Projekt „Wendenmesser“ gestartet. Das Besondere daran ist die Verwendung von Rohstoffen, die aus einem Umkreis von max. 25km um Sperberslohe stammen. Es soll damit erlebbar werden, dass die Gewinnung von Stahl und das Ausschmieden der Luppe bis hin zum fertigen Messer in früheren Zeiten eine wirtschaftliche Grundlage des Markt Wendelstein Weiterlesen …